Startseite
  Archiv
  Me Myself and I
  Freunde
  To Do
  Lyrics
  Gandhi
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/playful666

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mahatma Gandhi zählt zu den faszinierendsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Sein gewaltloses Eintreten gegen Diskriminierung in Südafrika und Indien machen ihn zusammen mit seiner daraus resultierenden Lehre zu einem der wichtigsten Vorbilder der Menschheit. Unzählige Menschen - nicht zuletzt den amerikanischen Bürgerrechtler Martin Luther King - hat er inspiriert. Es gehört zu den dunkelsten Kapiteln der Geschichte des Friedensnobelpreises, dass sich das Komitee nicht zur Verleihung des Preises an Gandhi durchringen konnte.

Zitate von Gandhi

 

Es ist leichter das Meer zwischen den Kontinenten zu überbrücken, als die Kluft zwischen den Individuen oder Völkern.

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

Standhaftigkeit besteht darin, dass wir uns selbst willentlich etwas auferlegen mit dem Ergebnis, dass wir andere dazu bringen, unsere Sicht aus ihrem eigenen freien Willen anzunehmen.

Liebe fordert nie, sondern gibt nur. Liebe leidet nur, bereut niemals und rächt sich nie.

Eine einziges Lebewesen zu missachten heißt diese göttlichen Kräfte missachten und deshalb nicht nur diese Einzelwesen schädigen, sondern mit ihm die ganze Welt.

 

 

Quelle:

http://www.dadalos-d.org/deutsch/Vorbilder/vorbilder/gandhi/gandhi.htm

 

dort könnt ihr auch bei Interesse noch mehr über Gandhi nachlesen !




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung